PRIMAFIX ADHÄSIVE

10,00

Nur noch 1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: 7340002114934 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

PrimaFIX Adhäsive optimiert die Druckbetthaftung der gängigsten Materialien für deinen 3D-Drucker. Nutze es mit PLA, PET-G, ABS, Holz und Flex und erziele wundervolle Ergebnisse. PimaFIX entfaltet seine beste Wirkung auf 3D-Druckern mit beheizter Bauplattform. Temperaturen von über 40°C aktivieren die Haftwirkung des Druckbettklebers.
Hauptproduktmerkmale:

  • Druckbettkleber für optimale Haftung deiner 3D-Drucke auf der Bauplattform
  • Optimale Haftung ab 40 °C Druckbetttemperatur
  • Einfaches gleichmäßiges Auftragen auf der Bauplattform
  • Löse deine Bauteile nach dem 3D-Druck einfach von der Bauplattform

PrimaFIX Adhäsive – Die einfachste und beste Lösung für optimale Druckbetthaftung deiner 3D-Drucke auf Geräten mit beheizter Bauplattform

PrimaFIX Adhäsive optimiert die Druckbetthaftung der gängigsten Materialien für deinen 3D-Drucker. Nutze es mit PLA, PET-G, ABS, Holz und Flex und erziele wundervolle Ergebnisse. PrimaFIX entfaltet seine beste Wirkung auf 3D-Druckern mit beheizter Bauplattform. Temperaturen von über 40°C aktivieren die Haftwirkung des Druckbettklebers.

Tipps & Tricks zum Umgang mit PrimaFIX Adhäsive:

  • Lasse die Bauplattform nach deinem 3D-Druck abkühlen. Entferne nun dein Meisterwerk leicht von der Bauplattform.
  • Dank des speziellen Applikators ist es sehr einfach, eine gleichmäßige Beschichtung deiner Bauoberfläche zu erzielen.
  • Wasche nach dem 3D-Drucken die Bauplattform einfach mit etwas lauwarmem Wasser ab.

So nutzt die PrimaFIX Druckbettkleber:

  1. Schüttle den Behälter mit PrimaFIX für ein paar Sekunden – Dadurch vermischt sich die Flüssigkeit.
  2. Bringe PrimaFIX auf, indem du das Pad auf die Bauoberfläche drückst. Weiteres Material trägst du  kreisförmig durch Überlappungsbewegung auf, solange bis die Druckfläche bedeckt ist.
  3. Starte deinen 3D-Druck mit den Einstellungen, welche du regelmäßig für dein Lieblings-Filament verwendest. Die Flüssigkeit trocknet, wenn sich das Heizbett erwärmt. Sie schafft eine perfekte Oberfläche für deinen 3D-Druck. Nachdem dein 3D-Druck abgeschlossen ist, lasse das Heizbett abkühlen und entferne dann einfach deinen 3D-Druck.