BLACK LIBRARY: HORUS HERESY: S.O.T: DER ERSTE WALL (DEU)

15,00

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 04100181313 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

  • Siege of Terra Buch 3
  • Von Gav Thorpe
  • Die Iron Warriors wollen die Verteidigungen des Palasts durchbrechen

Siege of Terra Buch 3

Die äußeren Verteidigungen sind gefallen und die Wälle des Imperialen Palasts warten auf die Verräter. Perturabo ist fest entschlossen, die mächtigen Bollwerke niederzureißen, die sein einstiger Bruder und nun erbitterter Feind Rogal Dorn errichtet hat – doch zunächst muss er den Löwentor-Raumhafen einnehmen, damit er sein schwerstes Kriegsgerät in die Schlacht werfen kann …

WARUM DU DIESES BUCH LESEN SOLLTEST
Es ist an der Zeit, dass Rogal Dorns Verteidigungen zum ersten Mal richtig auf die Probe gestellt werden: ein Ansturm von Perturabo und seinen Iron Warriors. Eine unwiderstehliche Kraft trifft auf ein unbewegliches Objekt und das Resultat ist ein Gemetzel.

DIE GESCHICHTE
Der Krieg um das Schicksal der Menschheit geht weiter. Obwohl die äußeren Verteidigungen gefallen sind, bleiben die Wälle des Imperialen Palastes unangetastet. Rogal Dorn, der Prätorianer von Terra, hält diese Mauern unter Einsatz jedes Stratagems, das er kennt. Ihm steht sein Bruder Perturabo gegenüber, Horus’ Belagerungsmeister, ein Gegner, dessen Fähigkeiten Dorns in nichts nachstehen. Im Herzen ihres Gefechts steht der Raumhafen am Löwentor. Sollte dieser fallen, können die Verräter ihre verheerensten Waffen landen und ins Innere des Palastes vorstoßen. Dorn muss ihn um jeden Preis halten – ein Preis, der sich im Angesicht der erdrückenden Übermacht seines Gegners und der wachsenden Bedrohung der Nimmergeborenen aus dem Immaterium als zu hoch herausstellen könnte.

Geschrieben von Gav Thorpe
Übersetzt von Stefan Behrenbruch