Angebot!

HORUS HERESY: DEREDEO DREADNOUGHT ANVILUS CONFIGURATION 31-36

Preis: 65,00Angebotspreis 53,00 Für Squiggz+: 48,75

1 vorrätig

Artikelnummer: 5011921200450 Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

  • Eine gigantische Unterstützungsauswahl für alle Armeen der Legiones Astartes
  • Zerstöre deine Feinde aus der Ferne mit einer Vielzahl schwerer Waffen
  • Individualisiere deinen Dreadnought mit verschiedenen Panzerplatten und Posen

Der Deredeo-Dreadnought ist eine wandelnde Plattform für schwere Waffen, entwickelt, um überlegene Feuerkraft mit der Flexibilität und Widerstandskraft des Dreadnought-Chassis zu verbinden. Auch wenn ihre Produktion und Wartung überaus ressourcenintensiv ist, stellen seine Widerstandskraft und Feuerkraft sicher, dass der Deredeo von Legionen der Verräter wie Loyalisten gleichermaßen von den wenigen Fabrikwelten, die sie herzustellen vermögen, angefordert wurde.

Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz kannst du einen Deredeo-Dreadnought in der Anvilus-Konfiguration bauen. Diese einschüchternde Kriegsmaschine kann mit einer schnell feuernden Anvilus-Maschinenkanonenbatterie oder einer panzerbrechenden Höllenfeuer-Plasmakanonade als an den Armen montierte Hauptwaffe sowie synchronisierten Schweren Boltern oder synchronisierten Schweren Flammenwerfern im Torso. Als wäre das noch nicht genug Feuerkraft, verfügt diese wandelnde Waffenplattform noch über einen mächtigen Aiolos-Raketenwerfer, der oben auf seinem Chassis montiert ist.

Der Bausatz bietet verschiedene kosmetische Bauoptionen wie verschiedene Knieposen, Kniepanzer, Panzerplatten, obere Torsopanzerung und Köpfe, was dir viel Freude beim Individualisieren dieser Miniatur bietet, damit sie perfekt zu deiner Streitmacht der Legiones Astartes passt, ob du dich den Loyalisten oder den Verrätern angeschlossen hast.

Dieser mehrteilige Bausatz besteht aus 166 Kunststoffteilen und enthält ein Citadel-Rundbase (80 mm) sowie einen Fahrzeug-Abziehbilderbogen der Legiones Astartes mit 44 optionalen Markierungen und Zeichen für die Legionen der Sons of Horus und der Imperial Fists. Diese Miniatur ist unbemalt und muss zusammengebaut werden – wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Colour-Farben.