Angebot!

HORUS HERESY: LEGIONES ASTARTES: MKIII TACTICAL SQUAD 31-68

Preis: 60,00Angebotspreis 49,00 Für Squiggz+: 45,00

1 vorrätig

Artikelnummer: 5011921206056 Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

  • Truppen in klassischer Typ-III-„Eisen“-Rüstung
  • Baue den Kern einer Armee der Legiones Astartes mit zwei 10-Mann-Einheiten oder einer 20-Mann-Einheit auf
  • Werte deine Trupps mit Befehlsausrüstung, Bajonetten und individualisierbaren Sergeants auf

Taktische Trupps sind das Rückgrat der Legionen der Space Marines und die Macht, mit der der Große Kreuzzug weite Teile der Galaxis erobert hat. Durch die Kampfkraft von Tausenden übermenschlichen Kriegern wie diesen, bewaffnet mit tödlichen Boltern und gerüstet für die Schlacht in den unwirtlichsten Kriegsgebieten, wurden die Feinde der Menschheit wieder und wieder zerschmettert. Der Taktische Legio-Trupp ist eine überaus flexible Infanterieeinheit, die nach Bedarf angreifen oder verteidigen, schwer befestigte Positionen stürmen und strategische Ziele einnehmen und halten oder den Feind schlicht in fast jeder Situation unbarmherzig abschlachten kann.

Die Typ-III-„Eisen“-Rüstung stammt aus der Zeit des Großen Kreuzzugs und ist aufgrund ihrer wuchtigen, aber widerstandsfähigen Machart bekannt für ihre Verwendung in Sturmangriffen.

Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz ergibt 20 Space-Marine-Legionäre, die in Warhammer: The Horus Heresy als Taktischer Legio-Trupp aus 20 Modellen oder als zwei Einheiten aus je 10 Modellen eingesetzt werden. Jeder dieser Legionäre ist mit einem Bolter und verschiedener optionaler Ausrüstung wie Granaten, Taschen und einem Bajonett für den Nahkampf ausgestattet werden. Du kannst auch zwei Legionäre mit Legionsvexillum, zwei mit Nuncio-Vox und zwei mit Augurium-Scanner bauen.

Zusätzliche Ausrüstung und alternative Kopfoptionen sind enthalten, sodass du einen Taktischen Legio-Sergeant für jeden deiner Trupps bauen kannst – der Bausatz bietet eine Vielzahl zusätzlicher Waffenoptionen für diese Anführer, einschließlich Plasmapistolen, Energieschwertern, Energiefäusten und Energieklauen.

Diese Modelle tragen keine Legionsmarkierungen, sodass jeder Warhammer-Hobbyist sie in den Farben bemalen kann, die ihm gefallen. Die Box enthält aber einen Abziehbilderbogen mit 293 optionalen Markierungen und Ikonografie der Legionen der Sons of Horus und der Imperial Fists.

Dieser mehrteiligen Kunststoffbausatz enthält 368 Kunststoffteile und 20x Citadel-Rundbases (32 mm) sowie 1x Infanterie-Abziehbilderbogen der Legiones Astartes. Diese Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden – wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Colour-Farben.