LIBER MECHANICUM: Armeebuch der Streitkräfte des Omnissiah (DEU) 31-32

40,00

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 04043099005 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

  • Dein Leitfaden zum Befehligen der Streitkräfte des Kults Mechanicum in Spielen von Warhammer: The Horus Heresy
  • 152 Seiten voller Regeln für Einheiten und Ausrüstung, die dem Mechanicum zur Verfügung stehen, außerdem Regeln für Titanen und Ritter
  • Enthält Hintergrund und heraldische Leitfäden für eine Vielzahl an Mechanicum-Streitkräften

Der geheimnisvolle Kult Mechanicum des 31. Jahrtausends marschiert bewaffnet mit esoterischer und arkaner Wissenschaft in den Krieg und Scharen aus Kampfautomata und kybertnetischen Soldaten werden von der kalten eisernen Logik der Techpriesterschaft geleitet. Der Vorsitz des Mars gebietet über die Technologie, die das Imperium formte, und während die Horus-Häresie die Galaxis verschlingt, setzt das Mechanicum sein Arsenal sowohl für die Sache der Loyalisten als auch der Verräter ein.

Dieses Buch ist ein grundlegender Leitfaden für all jene, die Armeen des Mechanicums bei Warhammer: The Horus Heresy befehligen wollen. Es enthält alle Regeln, die du benötigst, um die unterschiedlichen tödlichen und esoterischen Maschinen und Truppen der Taghmata Omnissiah ins Feld zu führen, egal ob sie treu zum Imperator oder zum Kriegsherrn sind. Dieses Buch enthält zudem vollständige Einzelheiten zu den Kriegsmaschinen und Taktiken der Titanenmanipel und Questoris-Hausverbände, außerdem die Regeln, die du brauchst, um sie auf dem Schlachtfeld darzustellen.

In diesem 152-seitigen Hardcover-Buch findest du:

– Regeln und Einheitenprofile für jede Einheit, jede Waffe und jeden Ausrüstungsgegenstand, die den Taghmata Mechanicum, den Titanenmanipeln und den Ritterhäusern bei Warhammer: The Horus Heresy zur Verfügung stehen
– Begabungen des Kriegsherrn, eine einzigartige Reaktion, Cybertheurgie und die Orden der Hohen Technoarkana, um die esoterischen Fähigkeiten des Mechanicums auf das Spielfeld zu bringen
– Regeln für den Einsatz zweier Divisiones Tactica: die Titanenlegionen und die Questoris-Hausverbände
– Profile für drei einzigartige Charaktermodelle – Calleb Decima Invictus für die Loyalisten und Erzmagos Draykavac und Erzmagos Anacharis Scoria für die Verräter
– Eine Galerie für eine Vielzahl an Mechanicum-Streitkräften mit heraldischen Markierungen, Ikonografie, Farbschemata für Infanterie und Fahrzeuge und eine kleine Galerie atemberaubender Fotografien

Um den Inhalt dieses Buchs verwenden zu können, benötigst du ein Exemplar des „Warhammer: The Horus Heresy – Age of Darkness“-Regelbuchs.